Jürgenīs PSION-Seiten  MENU-Seite
 Kontakt / Impressum

Thema: Hinweise zu InSyncPRO

Aktualisiert: 21.12.2001
 Startseite
 Menu
 this site in english site in english

* Wenn die Syncronisation nicht läuft ist das Ärgerlich. Zumal in diesen Fällen auch noch schnell ein Abgleich gemacht werden muss, da man dringend z.B. auf Dienstreise muss.

Ich hatte das Problem, dass von einem Tag auf dem anderen der Agenda-Sync mit einer Fehlermeldung abbrach: "Bei der Syncronisation ist ein Fehler aufgetreten."

Durch diese mehr oder weniger sinvolle Fehlermeldung steht man ziemlich Ratlos dar.
Eine Neueinrichtung der Syncronisation brachte genauso wenig, wie die Neuinstallation von InSync PRO.

Nach einigen Wochen Frust und Experimentiererei, habe ich auf der Hersteller-Webseite von InSync PRO "Time Information Services" unter "http://www.timeis.com" eine Anfrage geposted.
Diese sehr kompetenten Menschen (leider nur Englisch) konnten mir nach einigem Hin und Her helfen:
Nacheinander sollte ich die einzelnen Sync-Arten einschalten und sehen, wann der Fehler auftritt.
Die entscheidende Dialogbox ist unten abgebildet.

Dialogbox Agenda

Bei den weiteren Tests, stellte sich heraus, dass es ein Problem bei den Aufgaben (Tasks) gab.
Da diese für mich nicht so wichtig sind, habe ich diese aus der Syncronisation ausgeschlossen.
Später stellte ich dann auch fest, das sehr viele durchgestrichene Ereignisse sehr wahrscheinlich die Syncronisation gestört haben.

 nach oben
 Kontakt zu mir

Copyrights © 2001-2021 by psion.GENSICKE-ONLINE.de
Ich erkenne alle hier genannten Copyrights und Warenzeichen an!