Jürgenīs PSION-Seiten  MENU-Seite
 Kontakt / Impressum

Thema: Betriebssystem abgestürtzt?

Aktualisiert: 01.04.2003
 Startseite
 Menu
 this site in english site in english

* Einführung
Es gibt Situationen, wo das Betriebssystem sich aufhängt.
Das bedeutet, daß sich das Betriebsystem oder ein Anwendungsprogramm in einer Software-Schleife befindet und dort keinen Ausgang mehr findet.

Da gibt es, wie beim PC, die Möglichkeit ein Programm zu killen, einen Softreset (Warmstart) oder einen Hardreset (Kaltstart) durch zuführen.

* Programm killen.
Symptom:
Eine Anwendung (Programm) kommt aus einer Schleife nicht mehr heraus.
Was ist zu tun?:
Oben rechts im PSION-Fenster klicken (da wo der Name der Anwendung bzw. der Datei steht).
Dort gelangt man in den EPOC-Taskmanager und kann die abgestürtzte Anwendnung anwählen (markieren).
Dann die Tasten Shift+Strg+E gleichzeitig drücken. Darauf folgt eine Dialogbox die man mit OK bestätigen muss.

* Softreset
Symptom: Taskwechsel ist nicht mehr möglich, PSION Piept.
Was ist zu tun?:
Wenn also Teile des PSION hängen (IrDA-Treiber, Teile des Kernel, etc.), dann sollte man Probieren, ob man ihn wieder mit einem Softreset wieder zur normalen Funktion bewegen kann.
Um einen Softreset zu machen gibt es im Batteriefach, ganz in der Ecke ein kleines Loch. Dort mit einem Kugelschreiber oder Büroklammer hineinstechen (kurz reicht).
Nach dem Einschalten kann es sein, dass einige Systemeinstellungen (Uhr, Anzeigedarstellung, etc.) neu eingestellt werden müßen.

* Hardreset
Symptom: Nichts passiert mehr. Bildschirm verharrt.
Was ist zu tun?:
Wenn also der gesamte PSION hängt, dann muss man wohl gedrungen einen Hardreset machen.
Damit sind auch alle Daten, Einstellungen, etc., die auf dem Laufwerk C:\ lagen weg, weil das Betriebssystem neu installiert wird.
Dann kann man nur noch auf ein funktionierendes Backupsystem hoffen. Die Daten auf D:\ bleiben erhalten!
Um einen Hardreset zu machen gibt es im Batteriefach, ganz in der Ecke ein kleines Loch. Dort mit einem Kugelschreiber oder Büroklammer hineinstechen (kurz reicht).
Danach das Fach wieder schliessen und beim Einschalten beide Umschalttasten drücken.
Der PSION versucht nun, auf der CF-Karte die Datei SYS$BIN.ROM zu starten oder eine serielle Schnittstellenverbindung zu einem Y-Terminal aufzubauen.

* "Kann kein Betriebssystem finden!"
Dann schauen Sie diese  Anleitung zum Laden des Betriebssystems in den PSION an.

 nach oben
 Kontakt zu mir

Copyrights © 2001-2021 by psion.GENSICKE-ONLINE.de
Ich erkenne alle hier genannten Copyrights und Warenzeichen an!